Mehr Chancen für Kinder

Bildung ist Zukunft - doch nicht alle Kinder und Jugendliche aus Würzburg und Umgebung haben aufgrund ihres sozialen und familiären Umfelds die gleichen Bildungschancen. Darum startet die Bürgerstiftung Würzburg und Umgebung ab dem kommenden Schuljahr 2016/2017 ein für die Region neues innovatives Projekt: den "Würzburger Bildungsfonds".

Mehr Chancen für Kinder - für dieses Ziel wird sich der neue Fonds stark machen und benachteiligte Kinder und Jugendliche zunächst in fünf ausgewählten Grund- und Mittelschulen unbürokratisch und schnell fördern. Die Bürgerstiftung Würzburg und Umgebung stellt dafür im ersten Jahr 25.000 Euro bereit.

Der Bildungsfonds soll auf Dauer bestehen und langfristig die Kräfte vieler Partner zu einem großen Bündnis zusammenschließen. Durch ihn können alle helfen, die sich für benachteiligte Kinder stark machen wollen.

Möchten auch Sie uns hierbei unterstützen? Dann sprechen Sie uns gerne an!

Spendenkonto WÜRZBURGER BILDUNGSFONDS

IBAN: DE96 7909 0000 0100 000060   bei der VR-Bank Würzburg


Startschuss für Würzburger Bildungsfonds: (v.l.) Prof. Dr. Heinz Reinders von der Uni Würzburg, Max-Martin Deinhard von der IHK Würzburg-Schweinfurt, Schulamtsdirektor Erwin Pfeuffer, Schulreferent Muchtar Al Ghusain, Projektleiterin Lucia Rühling und Stiftungsvorstand Joachim Erhard. 

Flyer "Würzburger BIldungsfonds"

Download: 240Flyer_Wu__776_rzburger_Bildungsfonds.pdf ( 390 kB )

MainPost Artikel vom 1.07.2016 "Schnelle Hilfe für Schüler"

Download: 23120160701_MP_Artikel_Schnelle_Hilfe_f_r_Sch_ler.pdf ( 179 kB )

IHK-Magazin Juli-Ausgabe 2017 "Bildungsbündnis macht sich stark für Kinder"

Download: 241201607_IHK_Wirtschaft_in_Mainfranken_Bildungsb_ndnis_macht_sich_stark_f_r_Kinder.pdf ( 2,3 MB )