Was können Sie tun?

Um anderen helfen zu können, brauchen wir Ihre Hilfe! Die langjährige und dauerhafte Förderung der vielen Projekte, die an uns herangetragen werden, ist nur möglich, weil wir uns auf viele Menschen verlassen können.
Sie fühlen sich der Idee des bürgerschaftlichen Miteinanders ebenfalls verbunden? Dann machen auch Sie mit und unterstützen Sie unsere Arbeit mit Zeit, Geld oder Ideen! Es gibt viele Möglichkeiten!

Helfen durch spenden

Jede Spende, und sei sie auch noch so klein, ist uns willkommen! Denn sie trägt unmittelbar dazu bei, dass unsere Projekte realisiert werden können.
Gerade in Zeiten geringer Erträge aus dem Stiftungsvermögen sind einmalige oder regelmäßigen Spenden der Garant für die Kontinuität unserer Arbeit.
Unser Spendenkonto:
Bürgerstiftung Würzburg und Umgebung
IBAN: DE52 7909 0000 0000 0000 60
BIC: GENODEF1WU1
VR-Bank Würzburg
Spendenkonto Würzburger Bildungsfonds:
Würzburger Bildungsfonds
IBAN: DE96 7909 0000 0100 0000 60
BIC: GENODEF1WU1
VR-Bank Würzburg
Spendenkonto Kinderbeirat Würzburg:
Kinderbeirat Würzburg
IBAN: DE78 7909 0000 0500 0000 60
BIC: GENODEF1WU1
VR-Bank Würzburg
Spendenkonto Corona-Hilfe:
Bürgerstiftung Würzburg und Umgebung - Corona-Hilfe
IBAN: DE25 7909 0000 0600 0000 60
BIC: GENODEF1WU1
VR-Bank Würzburg
Für alle Zuwendungen an die Bürgerstiftung Würzburg und Umgebung ab 200 Euro erhalten Sie selbstverständlich einen Spendennachweis. Bis zu einem Betrag von 200 Euro ist der Kontoauszug als Spendenbescheinigung ausreichend.

Anlass-Spende

Oft wird man bei einer Einladung gefragt: „Was wünschst Du Dir denn?“ ... und man weiß es eigentlich gar nicht so genau. Vielleicht möchten Sie ja mit Ihrer Feier etwas Gutes tun? Dann bitten Sie Ihre Gäste anstelle eines Geschenks um eine Spende für die Bürgerstiftung Würzburg und Umgebung. Geburtstagsfeiern, Jubiläen, Firmenveranstaltungen sind wunderbare Gelegenheiten, gemeinsam einen kleinen oder großen Beitrag
für das Wohl anderer Menschen zu leisten. Auch der Verzicht auf die üblichen Weihnachtspräsente für Geschäftspartner und Kunden zugunsten einer Spende an die Bürgerstiftung hilft, das Gemeinwohl zu stärken und die Lebensbedingungen anderer Menschen in unserer Region zu verbessern. Es gibt viele Möglichkeiten zur Anlassspende. Wir beraten Sie gerne.

Zuwendung durch Patenschaft

Möchten Sie dauerhaft und regelmäßig unsere Arbeit unterstützen? Dann ist die Übernahme einer Patenschaft für die Bürgerstiftung Würzburg und Umgebung der beste Weg!

Paten können Unternehmen, Kanzleien, Praxen oder auch Privatpersonen sein. Mit einer Patenschaft sichern Sie gezielt die Zukunft von förderungswürdigen Projekten der Bürgerstiftung Würzburg und Umgebung. Ihre Hilfe ist nachhaltig, da Sie uns die Möglichkeit gibt, Projekttätigkeiten sinnvoll weiterzuentwickeln.

Pate zu sein bedeutet weit mehr, als Geld zu überweisen.
Als Pate sind Sie nah an unseren Projekten, denn wir informieren Sie regelmäßig über das, was wir tun! In einer kleinen Feierstunde erhalten Sie eine gerahmte Patenschaftsurkunde sowie zusätzlich eine Vorstellung auf unserer Homepage, falls Sie dies wünschen.

Sie können eine Patenschaft Bronze (100 Euro im Jahr), eine Patenschaft Silber (500 Euro im Jahr), eine Patenschaft Gold (1.000 Euro im Jahr), eine Patenschaft Platin (2.500 Euro im Jahr) oder eine diamantene Patenschaft (5.000 Euro im Jahr) wählen.

Möchten Sie gerne mehr wissen? Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.
WIr danken unseren Paten:

Bronze: Jochen Wagner, Adolf Ritter, Werner Wagner, Peter und Susanne Weisenberger, Annette Staab-Fük, Holger Kerler, Doris Brand, Petra Mai
Silber: Jochen Düll, anonymer Pate,
Gold: Leopold Michel GmbH, Friedrich Weller,

Unterstützung durch Zustiften

Mit einer Zustiftung zur Erhöhung unseres Grundstockvermögens leisten Sie einen langfristigen und nachhaltigen Beitrag zum Erfolg der Bürgerstiftung Würzburg und Umgebung. Bereits ab 100.000 Euro können Sie unter dem Dach der Bürgerstiftung Ihre eigene, unselbstständige Stiftung gründen und dabei unsere Verwaltungseinrichtungen mitnutzen.
Natürlich können Sie in diesem Fall den Zweck Ihrer Stiftung selbst bestimmen. Mehr Informationen geben wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch.

Individueller Stiftungsfonds

Liegt Ihnen ein bestimmter Lebensbereich besonders am Herzen? Dann könnte die Gründung eines Fonds für Sie die richtige Möglichkeit sein, unsere Arbeit zu unterstützen. Dabei definieren Sie vertraglich die zentralen Zwecke, zu Gunsten derer das Fondsvermögen investiert werden soll.
Ihr Fonds wird dann als gesondertes Fondsvermögen innerhalb des Stiftungskapitals geführt. Wir beraten Sie gerne.

Helfen durch Testament

Wenn Sie, auch über Ihren Tod hinaus, Menschen helfen wollen; wenn Sie neben Ihren Angehörigen zusätzlich Menschen bedenken möchten, die Hilfe brauchen, dann können Sie die Bürgerstiftung Würzburg und Umgebung in Ihrem Testament als Erbin, Teilerbin oder Vermächtnisnehmerin für einen bestimmten Betrag oder Vermögenswert einsetzen.
Ihr Andenken bleibt so auf immer gewahrt. Diese Zuwendungen sind immer erbschaftssteuerfrei. Sprechen Sie uns an, wir stehen für ein vertrauliches und unverbindliches Gespräch jederzeit zur Verfügung.

Ehrenamtliche Unterstützung

Wollen auch Sie sich stark machen für die Menschen in unserer Region? Suchen Sie eine sinnbringende Aufgabe? Haben Sie eine Idee, die Sie gerne umsetzen würden, dies aber lieber im Team als alleine? Verfügen Sie über besondere Fähigkeiten oder haben Sie Hobbies, die Sie zum Wohle von anderen Menschen einbringen wollen?
Dann sind Sie bei uns genau richtig! Sprechen Sie uns an! Gemeinsam können wir mehr für andere bewegen! Dann werden Sie Teil unseres Teams und unterstützen Sie uns als ehrenamtliche/r Mitarbeiter/in. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!